Gästebuch

An dieser Stelle freuen wir uns über Lob, konstruktive Kritik und jeden freundlichen Gruß. Fragen über unser Tierheim und deren Bewohner stellen Sie jedoch bitte über das Kontaktformular oder telefonisch. Vielen Dank!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Bodil Mues (Dienstag, 03. Mai 2016 09:50)

    Hallo Ihr Lieben, im Dez. 2006 habe ich Quentin bei Euch bekommen. Diese kleine Nervensäge bereichert unser Leben ungemein. Er ist mittlerweile ca. 13 jahre und bekommt medikamente gegen
    Niereninsuffiziens, auch die Füttermittelallergie haben wir gut im Griff. Die Zähne sind auch nicht mehr alle da. aber spielen wie ein Kleiner kann er noch. Das Außengehege liebt er heiß und innig.
    Ich hoffe auf gute Vermittlungen, den ein Leben ohe Tiere ist kein Leben für uns.

  • Angela Prieg (Samstag, 26. Dezember 2015 22:11)

    Hallo, wir wollen nur einmal bescheid sagen ,das wir super viele schöne Stunden mit unsere naala(alte pflegekatze)haben!Wir wünschen euch ein guten Rutsch ins Jahr 2016. Schöne Grüsse von Familie
    Prieg aus Loit

  • Beate Schrader (Donnerstag, 27. August 2015 18:06)

    Liebes Team, ich habe mir gerade die Regenbogenbrücke-Seite angesehen und finde diese sehr gelungen. So liebevolle Worte mit einem sehr schwierigen Thema zu verbinden ... Klasse <3

  • Simone (Montag, 10. August 2015 11:22)

    Es freut mich sehr, dass so viel Engagement für die Tiere hier gegeben wird :) Ich wünsche weiterhin viel Erfolg und den Tieren alles Gute

  • Claudia und Akim (Sonntag, 19. Juli 2015 21:38)

    Hallo IhrLieben alle vom Tierheim. Auch wenn das Wetter nicht ganz auf unserer Seite war, die Lose sind alle verkauft worden! Es wieder superschön bei Euch. Freuen uns sehr auf das nächste Mal!

  • Dirk Wadin (Donnerstag, 02. Juli 2015 15:03)

    Hallo Ihr Lieben,
    ich wollte Euch nur mitteilen, dass es Oma Gerti sehr gut geht und sie ihr komplettes Fell wieder hat und sich freiwillig anbietet, sie am Bauch zu kraulen.. Sie hat Dustin und mich gut unter der
    Fuchtel.Wir kommen bald mal wieder vorbei. Viele Grüße Dirk

  • Sonja Post (Samstag, 09. Mai 2015 10:35)

    Hallo ihr Lieben,
    ihr habt wirklich eine super toll gemachte Homepage, werde immer mal wieder reinschauen, vielleicht ist ja irgendwann auch "mein" Hund dabei.
    LG

  • Steinhaus (Sonntag, 08. März 2015 14:16)

    Liebes Tierheimteam. Wir wollen uns noch einmal ganz herzlich bedanken. Der kleine Mikesch, den wir vot etwa zwei Wochen aus ihrem Tierheim bekommen haben, hat sich gut hier eingefügt. Pauline war am
    Anfang etwas zurückhaltend. Da kam einfach so ein Jungspund und fand alles toll was ihr auch gefiel. Der Lieblingsplatz auf dem Kratzbaum, das Lieblingsspielzeug usw. Wenn sie auf unseren Schoß
    wollte, lad da garantiert schon der Kater und blieb auch noch drei Stunden liegen. Mittlerweile treten beide Katzen nur noch im Doppelpack auf und manchmal darf Pauline Mikesch sogar putzen. Wir sind
    total begeistert von dem kleinen Prinz Charming und danken nochmal für Ihre wundervolle Arbeit. Ganz liebe Grüße Familie Steinhaus aus Ascheffel

  • Claudia und Akim (Freitag, 01. August 2014 12:01)

    Hallo Sabine und Regina,
    das Sommerfest war ja wieder so toll, die Zeit verging wie im Fluge. Wir freuen uns immer wieder, bei Euch zu sein. Nur schade, dass wir weiter weg wohnen, sonst würde ich Euch so oft helfen, wie es
    geht. Immerhin haben wir fleissig Lose gekauft für einen guten Zweck! So bekloppt ist bestimmt keiner, so viel Geld für Lose auszugeben, aber egal, wir wissen ja, für wen das ist! ;-) Tolle Sache und
    macht weiter so!!!

  • Nils H. (Sonntag, 13. April 2014 22:48)

    Kleiner Zwischenstand zu den drei Fellnasen, die seit Mittwoch ein hoffentlich schönes und neues Zuhause haben:

    "Larissa" (die kleine Diva), fühlte sich vom ersten Moment an wohl und tut so, als würde sie hier schon ewig leben :-) Das Erste was sie hier machte, war lauthals nach Futter zu betteln. Wenn sie
    nicht an einem Fenster sitzt, dann liegt sie im Bett :-)

    "Matjes" und "Ratatouille" sind noch sehr schüchtern und kamen erst nach zwei Tagen unter ihrem Versteck unter der dem Bett heraus - zumindest wenn ich in der Nähe war oder geschlafen habe. Hin und
    wieder fallen auch diverse Gegenstände wie von Geisterhand von den Schränken. Mittlerweile wagen sie sich auch aus ihrer Höhle heraus, wenn ich in der Nähe bin. Vorhin fand sogar ein kurzer Probelauf
    der Rally "Wohnzimmer-Schlafzimmer-Bad" statt, ohne nennenswerte Schäden. Wozu ein Laser-Pointer doch animieren kann :-)

    Ich hoffe, dass auch die anderen Tierheimbewohner so viel Glück haben, und bald ein neues und schönes Zuhause finden!

    LG, auch von den drei Fellnasen

    Nils

  • Marc (Mittwoch, 09. April 2014 15:33)

    Ja hallo,
    ich wollte mal ein paar liebe Grüße da lassen und würde mich
    über deinen Besuch auf meiner Seite freuen.
    Viele liebe Grüße Marc mit seinen beiden Vierbeinern Dana & Timmy!

  • Rebecca Jordan (Donnerstag, 30. Januar 2014 00:38)

    Hab nach sehr langer Zeit mal wieder Online nachgesehn......Sabine das mit Hörnchen tut mir sehr leid ;( Er war ein tolles Lama :-) und Max ...... Ach es sind wahrscheinlich schon so viele Tiere von
    damals über die Brücke gegangen. Alles gute von mir Rebecca

  • Stefanie (Dienstag, 21. Januar 2014 14:54)

    Hallo,

    ich war im September 2013 das erste mal bei euch, alle waren super nett und ich bekam eine tolle Beratung. Ich hatte mich sofort in die Katze Dip verliebt, obwohl sie sehr schüchtern und ängstlich
    war, aber mir wurde versichert, dass sie eine liebe und verschmuste Katze ist. Als sie bei uns Zuhause ankam versteckte sie sich sofort unter dem Sofa. Wir haben Dip zwei bis drei Wochen gar nicht zu
    Gesicht bekommen und konnten sie nur nachts hören. Langsam und vorsichtig hat sie sich dann mit uns angefreundet, mitlerweile können wir sie sogar streicheln, aus der Hand füttern und mit ihr
    spielen. Selbst unserem Besuch zeigt sie sich ab und an. Sie ist eine richtige Schmusekatze geworden und fühlt sich total wohl bei uns.
    Vielen Dank für alles

  • Familie Andresen mit Distel (Donnerstag, 02. Januar 2014 12:46)

    Hallo Ihr Lieben!
    Wir wünschen Euch, Menschen wie Tieren ein frohes neues Jahr und wünschen uns, Daß auch 2014 viele Tiere erfolgreich an liebevolle neue Besitzer vermittelt werden können.
    Distel ist seit April 2013 bei uns und wird hier heiß und innig geliebt. Sie selber ist mit ihrem neuen Zuhause auch höchst zufrieden, kann sie doch ihr Diven-Dasein als Einzelkatze hier voll und
    ganz ausleben. Wollte Euch schon längst einmal Fotos schicken, ich hoffe, ich schaffe es in nächster zeit mal.
    Viele Liebe Grüße von Sandra Andresen + Familie und natürlich von Distel

  • Phuchsy (Dienstag, 17. Dezember 2013 05:21)

    Merlin

    Herkunft und kein Abschied

    Ohne euch haette es ihn nie fuer mich gegeben, waere er nie in mein Leben getreten, dafuer sage ich Danke.

    Doch nun, wenn ich mir all die Tiere an sehe, wird mir klar, dass Merlin fuer mich nicht nur etwas besonderes war sondern ihn niemand ersetzen kann und wird. Als er noch lebte, hatte ich ein offenes
    Herz fuer all die Tiere, die in Not sind, dieses ist nun, da Merlin am 11.Dezember 2013 ueber die Regenbruecke ging, so mit Merlin ausgefuellt, dass ein Einlass fuer jemand anderen nicht mehr
    moeglich ist, denn ich kann mich nicht verabschieden, wie es viele andere koennen. Vor 11 Jahren kam er von euch in ein Zuhause, indem ich eine Weile wohnte. Und Merlin hatte sich sofort in mein Herz
    gelebt, er hatte mir die Angst vor Hunden genommen, die ich bis dahin seit meiner Kindheit in mir trug. Und weil Merlin von euch kam, wollte ich einen letzten Blick in sein fruehres Zuhause werfen.
    Einige Male war ich wegen Yara mit bei euch, doch nun, wo Merlin nicht mehr ist, spuerte ich den Drang, Danke zu sagen.

  • Die Heider (Freitag, 11. Oktober 2013 17:34)

    Hallo,
    wir kommen Euch am Sonntag zum Herbstmarkt endlich mal wieder besuchen. Ex-Dr.House ist inzwischen schon 7 Jahre, also über 5 Jahre bei uns. Wir lesen hier so viel Lob über Euch, da können wir uns
    nur anschliessen! Danke für alles, für Eure tägl. Mühe, Arbeit und vor allem Liebe! Würden wir in der Nähe wohnen, würden wir sofort helfen! Wir freuen uns so, Euch wiederzusehen!!!

  • michaela (Sonntag, 29. September 2013 10:13)

    ich war gestern das erste mal bei euch auf der suche nach einem Hund . mir hat es bei euch sehr gut gefallen !! das Anwesen , das Personal ! Toll ! Macht weiter so . LG michaela

  • Tina (Donnerstag, 08. August 2013 01:10)

    Ich finde es so toll wie ihr die Tiere umsorgt, denen eine schöne und saubere Unterkunft gebt bis sie vermittelt werden können ! Die Pflege eurer Internetseite ist bewundernswert bei all eurer Arbeit
    ! Ihr macht Fotos, vergebt Namen und schreibt sogar wenn sie vermittelt wurden.......ihr seid ein tolles Team dort ! Schön dass es solche Menschen wie euch noch gibt ! Ich komme bald mal wieder zu
    euch mit Futter für die Tiere.

  • Freya Dyck (Freitag, 12. Juli 2013 18:56)

    Die Besitzer von Bärchen schreiben:
    Ich heiße jetzt, typisch norddeutsch, "Boye".
    Männlich,markant passt einfach. Ich lebe am NOK und meine Besitzer lieben mich. Also Leute, mit etwas Hundeerfahrung, ist auch ein Herdenschutzhund der perfekte Begleiter. Was besseres kann einem
    nicht passieren. Wer einmal unserem Charme erlegen ist ( meine Besitzer waren schon 3 mal HSH-Besitzer) will keine andere Rasse mehr.
    LG Boye ( Bärchen)

  • Sabine Heinsius (Mittwoch, 12. Juni 2013 15:59)

    ich freue mich, dass es Euch gibt. Ihr macht Eure oft sehr anstrengende und oftmals auch niederdrückende Arbeit mit großem Herzen. Yara geht es sehr gut - sie läuft sogar schon frei im Garten meiner
    Eltern herum - ich bin sozusagen erneut Mami geworden .... ich habe Euch auch nicht vergessen und komme wenn ich Luft habe - mit was Schönem für Mensch und Tier Euch bald besuchen....

  • Sabine Heinsius (Mittwoch, 15. Mai 2013 19:18)

    Ich bin schon seit Jahren großer Fan von Euch - Merlin,den ich von Euch habe, lebt schon 11 Jahre bei mir und die kleine Yara fühltsich hier nun so richtig wohl - dass Ihr Euch so für sie eingesetzt
    habt, und viel Zeit und Kraft in die Suche gesteckt habt, kann ich niemals vergessen. Ich wollte Euch schon längst wieder besuchen u.s.w. - bin leider schwer krank geworden und brauche erst mal
    wieder Kraft, aber dann bekommt Ihr einen winzigen Teil von dem, was Ihr verdient .... Lasst Euch niemals entmutigen und bleibt so, wie Ihr seid - Menschen mit Herz .... alles Liebe

  • Janine (Samstag, 23. März 2013 21:11)

    hallo ihr lieben... wir haben bella im febraur 2010 geholt sie hatte eine wohl nicht so tolle *kindheit* und sie war so ängstlich wollte garnicht weg vom tierheim aber die tierpfleger haben es
    geschafft... sie war monatelang nur unterm sofa ließ sich nicht streicheln und schon garnicht nahe kommen.. aber inzwischen ist sie ganz zu traulich bei uns bei fremden nicht aber das ist auch
    inordnung wir dürfen sie inzwischen auch mal streicheln und wenn sie kuscheln will kommt sie... danke noch mal sie ist ein teil unseres lebens geworden und die beste freundin meiner 2 jährigen
    schwester geowrden das auch die einzige die auf sie zu rennen darf oder ihr näher kommen darf von sich aus... danke danke danke =)

  • Nicole Schmidt & Sebastian Schulz (Mittwoch, 20. Februar 2013 19:25)

    Hallo Liebes Team

    Louna ist jetzt schon seit dem 2.1.2013 bei uns und macht sich immer besser, keine Spur mehr von ängstlich,scheu oder schüchtern. Nein sie ist eine richtige schmuse Maus geworden. Wir haben viel Spaß
    mit ihr. Danke noch mal.
    LG Nicole,Sebastian und Louna

  • Pia Negel (Sonntag, 17. Februar 2013 17:30)

    hallo ")
    Milka ist heil angekommen! ihr scheint es soweit ganz gut zu gehen; frisst schön, benutzt artig ihr klo ;)und lässt sich zwischendurch auch gerne streicheln. sie liegt selbstverständlich momentan
    noch viel unter der couch/ bett, aber sie ist ja auch erst gestern eingezogen. wir sind alle ganz happy, dass sie nun zu unserer kleinen familie gehört =)DANKE, für die hilfreiche beratung!

    Melf, Oke, Pia, Lilja & MILKA P.s. bilder folgen!

  • Melanie Jürgensen (Montag, 17. Dezember 2012 19:37)

    Hallo liebe Tierfreunde,
    Liebe Grüße von Milky!
    Es scheint bisher so als würde es klappen! :)

  • Corinna (Sonntag, 02. Dezember 2012 23:31)

    Hallo. Liebe grüße von burger. Wir sollen euch ausrichten, er fühlt sich richtig wohl, vom ersten tag an. Er wird jeden tag etwas mutiger und neugieriger. Er sucht stets unsere nähe und ist sehr
    kuschelig. Jede nacht schläft er bei uns. Alles paßt wie die faust aufs auge. Vielen dank, dass alles so schnell geklappt hat. Fotos folgen.

  • nicola und andreas (Dienstag, 06. November 2012 15:44)

    hallo tierheim weidefeld knorrke ist schon so fast 3 monate bei uns und er fühlt sich so wohl wie gesagt er hat drinnen 180 qm spielfläche und draußen ein strohlager und anders wo man sich autoben
    kann , er bringt täglich mäuse mit rein was uns nicht so stolz macht aber er sieht dabei immer so dankbar aus, abends liegt er auf seine burg und putzt sich sein fell wartet dann bis wir ins bett
    gehn er liegt mit uns im bett und um punkt 8 uhr maut er nach fressen , er hat uns gut im griff und giebt uns sehr viel liebe zurück. danke das ihr ihn uns gezeigt habt sonst wären wir nie auf ihn
    gekommen uns hätten ne ganze menge verpasst lg

  • Viktoria (Samstag, 03. November 2012 17:35)

    Hallo :-)
    Wir haben heute hook adopptiert und er hat sich bei uns sofort wohl gefühlt. Er kam sofort auf den Schoß und schnurte die ganze Zeit. Wir danke dafür das er uns auf Geschwatzt wurde. :-)
    Mit freundlichen grüßen Viktoria und Frank

  • Linda Vagt (Dienstag, 18. September 2012 10:34)

    Hallo,
    hier mal wieder neues von Mizi Möller: wir sind noch mal zusammen umgezogen und wohnen jetzt auf dem Land zwischen Bauernhof und Pferdestall :-) Mizi leidet inzwischen an völliger
    Selbstüberschätzung... Sie verprügelt die Nachtbarhunde und jagt Kälber, aber liegt auch gerne mit uns auf dem Sofa. Sie nutzt es aus, das immer einer von uns da ist und sie raus und rein kann wann
    sie will. Ich kriege gelegendlich noch ein paar Kratzer von ihr ab (wurde mir bei der Vermittlung ja ganz Ehrlich mitgeteilt), aber bin sehr froh das ich Mizi adoptiert habe, weil sie wirklich zu
    meiner Katze geworden ist.
    Viele Grüße von Mizi und Linda

  • Anika und André Schaffrath (Montag, 17. September 2012 19:50)

    Hi,
    wir haben vor ca. 12 Wochen Katze Jana addopiert. Sie ist nun 5 Jahre alt und hat wohl noch nie einen Menschen an sich ran gelassen. Sie wohnte seit drei Wochen in einer Pflegestelle von der wir sie
    sogar am Sonntag abholen konnten. Seither ist sie leider noch nicht wirklich zutraulicher geworden, aber wir sehen positiv in die Zukunft. Sie hat sich heute zum ersten mal fast streicheln lassen.
    Wir werden weiter liebevoll und fürsorglich auf sie zu gehen und sind fest davon überzeugt, dass auch Jana irgendwann in unserer Gegenwart ganz entspannen kann. Wir sind dem Tierheim sehr dankbar,
    dass sie auch solche Tiere nicht aufgeben sondern an erfahrene Tierbesitzer weiter vermitteln. Wir werden über Jana´s Entwicklung weiter berichten.
    Liebe Grüße aus Kiel

  • Sabine Heinsius (Sonntag, 12. August 2012 11:06)

    Ein wirklich schönes Tierheim mit einer sehr engagierten Leitung und lieben Mitarbeitern .... vor 10 Jahren habe ich Merlin von hier mit nach Hause genommen - sie hatten ihn Jiffel genannt - und er
    beglückt mich immer noch - jeder Tag ist ein Fest für mich durch ihn ..... und nun habe ich mich in ein Hundemädchen verliebt - leider - oder zum Glück für sie - wird sie wohl bald in feste Hände
    kommen ...
    Aber wenn ich wieder einen felligen Freund zu mir nehmen werde, dann von hier

  • f.m. (Mittwoch, 25. Juli 2012 12:38)

    Toll, daß die 4 "Wolkehunde" Melli,Lolli, Molli und Yoschi so schnell ein neues zuhause fanden.
    Ein großes LOB für SIE!
    Herzliche Grüße aus dem Rhein Main Gebiet

  • Birgit Langhoff (Sonntag, 08. Juli 2012 00:03)

    Hallo liebe Mitarbeiter,
    meine Tochter und ich haben vor 3 1/2 Jahren die damals 13 jährige Birma-Mix Katze "SCHOKI" adoptiert. Es geht ihr prächtig und sie macht uns nach wie vor so viel Freude!!! So artig, verschmust und
    unschlagbar witzig und süss!!! Sie hatte sich auch gleich eingelebt und war eindeutig dankbar für ein familiäres Zuhause! Vielen Dank für die so passende Vermittlung und hiermit ein klares Statement:
    "GEBT AUCH ÄLTEREN KATZEN EINE CHANCE!!!" Liebe, dankbare Grüsse von Biggi, Katharina und Schoki

  • A.K. (Dienstag, 03. Juli 2012 20:49)

    Ich freue mich riesig, dass Ria und Ashra jetzt "ihre Familie" gefunden haben und wünsche den beiden alles Gute und der Familie weiterhin viel Spaß mit den Zweien!

  • Andrea Reingruber (Montag, 02. Juli 2012 11:12)

    Danke schön, vielen Dank für diese tollen, tollen Hunde. Ashra und Ria bringen wieder Spaß, Lachen und Freude ins Haus. Wir sind so glücklich, dass die beiden Schönheiten bei uns sind.

    Liebe Grüsse aus Wuppertal
    Martin, Andrea, Bianco und Tom Reingruber

  • Lisa Löwe (Mittwoch, 27. Juni 2012 13:43)

    das tierheim ist wunder schön

  • Koenelia Lötzer (Samstag, 16. Juni 2012 20:40)

    Hallo, ich habe vor knapp 3 Jahren Merlin bei mir aufgenommen. Er ist nun fast 12 Jahre und bis auf ein geringfügiges Herzproblem ist er völlig fit. Seit langem ist er kastriert und seitdem sogar mit
    vielen Rüden verträglich. Viele Grüße, Kornelia Lötzer

  • Marita Weiß (Donnerstag, 14. Juni 2012 22:26)

    Viele Grüße von Monti und Familie. Uns geht es super gut. Monti schleicht sich von Tag zu Tag immer mehr in unsere Herzen. Das Beste was uns allen passieren konnte:)

  • A. R. (Mittwoch, 13. Juni 2012 16:11)

    Es freut mich ungemein, dass Ben vermittelt ist :) Ich wünsche ihm alles Gute in seiner neuen Familie!

  • Tierfreund (Donnerstag, 17. Mai 2012 17:13)

    Super Einsatz. Kämpft weiter gegen das Leid von ausgesetzten Tieren. Wir kümmern uns seit Jahren um Strassenkatzen in rechlin. Dies tuen wir alles aus Liebe zu den Tieren. Besuchen sie doch einfach
    mal unsere Homepage www.strassenkatzen-rechlin.de

  • Abraham Marion (Sonntag, 06. Mai 2012 13:01)

    DANKE für eure super Homepage, wirklich herausragend und spürbar voller Herzenswärme für die Tiere.Gefällt mir ausgesprochen gut und könnte für andere "Nördliche" Tierheime sicher vorbildhaft
    sein.
    Liebe Grüße
    Marion Abraham

  • Angelika (Freitag, 27. April 2012 09:11)

    hallo, wollte nur mal liebe Grüße da lassen - ganz besonders von RUSKY, der am 4.4.12 -13!!Jahre alt geworden ist und noch ziemlich munter "umherspringt"

  • Antonio (Freitag, 23. März 2012 16:03)

    sagt:Wir haben auch vor ca einem Jahr den Schritt gewagt und eine zewtie dazu genommen. Das erm glicht ja auch den Herrchen und Frauchen die Katzen l nger alleine zu lassen. Bei uns hat es ein 3/4
    Jahr gedauert bis unsere neue Dame sich soweit eingelebt hat, dass sie jetzt das Sofa belagert und sich richtig von uns verw hnen l sst. Schade ist allerdings, dass die beiden Katzendamen nicht
    zueinander gefunden haben. Sie akzeptieren sich. Mehr aber auch nicht. Wie hat das bisher bei euch funktioniert?

  • manon (Mittwoch, 29. Februar 2012 19:12)

    hallo ich bin Manon ihr kennt mich bestimmt noch ich finde eure Homepage einfach nur klasse und eurer Tierheim auch eure Manon

  • Heike Nielsen (Mittwoch, 29. Februar 2012 13:36)

    Armer Balu - mach's gut :-(
    Im Regenbogenland bekommst Du bestimmt all die Streicheleinheiten, die Du sooo gerne eingefordert hast.

  • Claudia und Akim (Freitag, 03. Februar 2012 09:02)

    Ach, was sehe ich denn da? Es sind ja immer noch die gleichen Hunde da, schon so lange! Besonders Dodi liegt mir sehr am Herzen. Ich mache ja schon ganz viel Werbung für Euch, wenn jemand einen Hund
    sucht!
    Ich wünsche Euch ebenfalls weiterhin ganz viel Erfolg bei den Vermittlungen und ganz viele Spenden!
    Ich trete dann auch gleich mal eine los...

  • inga (Donnerstag, 05. Januar 2012 06:42)

    sehr schöne neue Homepage!

  • Alexandra F. (Mittwoch, 04. Januar 2012 14:11)

    Hallo Sabine, liebes Team,
    ja, richtig schön geworden Eure neue Webseite. Kleine Anregung: Wenn eventuell die Tiere, die einen Paten/eine Patin haben irgendwo gelistet werden oder einen Vermerk zu ihrem Foto bekommen.
    Gern schauen wir bei Euch mal wieder vorbei, auch wenn wir zurzeit keine weiteren Tiere von Euch aufnehmen können:-)
    Herzliche Grüße und Spenden- + Vermittlungserfolge in 2012 wünschen Euch Alexandra, Gerd, Sarah mit Maggie & Rosi

  • Ann-Kathrin G. (Dienstag, 27. Dezember 2011 21:30)

    Hallo Nicole und Sabine!
    Eure neue Seite ist super geworden! :-D Ich wünsche Euch auch im neuen Jahr viel Erfolg bei den Vermittlungen!Vielen Dank auch nochmal für Eure Hilfe damals!Ihr seid ein klasse Team!

    Liebe grüße aus Hessen senden Euch Ann-Kathrin, Alex, Lea und Pia

  • Alex G. (Samstag, 24. Dezember 2011 09:03)

    Liebe Mitarbeiter des TSV,
    eure neue Internetpräsenz ist super geworden.
    Gerne kommen wir euch auch im Jahr 2012 erneut besuchen um mit euren Hunden spazieren zu gehen.
    Wir wünschen euch ruhige & besinnliche Feiertage. Erholt euch gut. Und startet voller Tatendrang in das neue Jahr.
    Viele Liebe Grüße aus Berlin.